unsere Geschichte

Tekmania Learning Labs war die Vision unserer Gründerin und CEO, Dawn Suter.  Es begann ursprünglich als ausserschulischer Workshop im Jahr 2015 unter dem Namen

                                                             TM

                                                                                                          

 unter der Entwicklung und Leitung von Technology in Learning.  Technology in Learning ist eine Non-Profit-Organisation, die Lehrpersonen bei der Nutzung von Technologie auf der Primarschulestufe unterstützt.  Sie arbeitet seit 2014 in der Region Zürich und Umgebung.

In Zusammenarbeit mit Stiftungen und strategischen Partnern hat Technology in Learning kostenlose oder vergünstigte Robotik- und Programmier-Workshops für über 350 Schulen in der Region Zürich angeboten, zuletzt auch in Luzern und im Kanton Thurgau.

Dawn begann ursprünglich mit Technology in Learning, kurz nachdem sie mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter aus den Vereinigten Staaten angekommen war.  Da sie erkannte, dass es damals in den Primarschule noch keinen Informatikunterricht gab, und da sie fest daran glaubte, dass Kinder heute als "Digital Natives" geboren werden, machte sie sich daran, Lehrpersonen in der Primarschule bei der Einführung und Anwendung von Technologie zu unterstützen.  Sie war der Meinung, dass der Schwerpunkt auf der Primarschulstufe liegen sollte, wo es noch möglich ist sowohl Jungen als auch Mädchen vor dem Alter von 9 Jahren in STEM einzubeziehen, wenn "Wissenschaft noch cool ist".

Aufgrund des Interesses der Kinder und ihrer Eltern, nach aussershulischen Aktivitäten, wurden das Programme "Adventures in Robotics" entwickelt.  Aufgrund der zunehmenden Beliebtheit wurde das Programm 2019 durch die Gründung von Tekmania ausgedehnt.  

Unsere Lernlabors bieten jetzt zusätzlich zu unseren bisherigen Angeboten in Robotik auch Workshops in den Bereichen digitale Animation und Game Programmieren an.  Nach einer Soft-Opening-Phase im Januar 2020 und einer Zwangsschliessung aufgrund des CoronaVirus wurde Tekmania am  8. Juni offiziell eröffnet. 

Die Technologiekultur von Dawn hat ihre Wurzeln in  Bell Labs, dem einst prestigeträchtigen Forschungs- und Entwicklungszlabor von AT&T,  Lucent Technologies und jetzt Nokia.  Die Idee, ein "Kinderlabor" zu schaffen, einen Raum zum spielerischen Experimentieren mit MINT-Konzepten, war bei der Planung und Gestaltung unserer Lernlabors und Kursangebote von entscheidender Bedeutung.  Es sollte ein Ort sein, der Kinder dazu ermutigt, auf natürliche Weise zu erforschen und zu entdecken, mit Zusammenarbeit, Wissensaustausch und Respekt gegenüber Kollegen, während sie gleichzeitig Spass haben.  

Um mehr über Technology in Learning, unsere Gründerin, oder desen Ausbildungskurse für Lehrpersonen zu erfahren, besuchen Sie bitte die Website von Technology in Learning:

www.technologyinlearning.ch

TEKMANIA

waffenplatzstrasse 11

8002 zürich

öffnungszeiten:

DIenstrags - freitags

10:00 - 18:00 uhr

41 44 508 12 18           

über uns

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

IMPRESSUM:  CHE-355.265.199

Technology in Learning